Ségal & Selig logo

Affenkanne

Delft, Neherlands
Mitte des 18. Jahrhunderts
Höhe: 20 cm
Fayence, Unterglasurmalerei
CHF 5500

Über Affenkanne

Darstellung eines Affen, der auf einem hohen felsigen Sockel sitzt, einen Dreispitz trägt und aus einer Kanne trinkt. Die Füllöffnung befindet sich im Hut, die Kanne in seiner Hand fungiert als Tülle und der Affenschwanz als Henkel. Das Dekor ist primär in Blau gehalten, wobei der Affenkörper mit naturalistischen Pinselstrichen versehen ist und der Sockel ornamentale Muster aufweist. Ein ebenfalls blauer Schriftzug ziert seinen BaucHeight: Weitere Farbakzente bilden die leuchtend gelbe Kanne sowie der braune Hut.

RS 192

Interessiert? Senden Sie uns eine Nachricht!

tripadvisor flickr americanexpress bandcamp basecamp behance bigcartel bitbucket blogger codepen compropago digg dribbble dropbox ello etsy eventbrite evernote facebook feedly github gitlab goodreads googleplus instagram kickstarter lastfm line linkedin mailchimp mastercard medium meetup messenger mixcloud paypal periscope pinterest quora reddit rss runkeeper shopify signal sinaweibo skype slack snapchat soundcloud sourceforge spotify stackoverflow stripe stumbleupon trello tumblr twitch twitter uber vimeo vine visa vsco wechat whatsapp wheniwork wordpress xero xing yelp youtube zerply zillow px aboutme airbnb amazon pencil envelope bubble magnifier cross menu arrow-up arrow-down arrow-left arrow-right envelope-o caret-down caret-up caret-left caret-right